DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Gebäudebau Übersicht

Hallo Zusammen B&W verfügt über eine ganze Reihe von Gebäuden, wie die Grafik des fiktiven Werksgeländes zeigt. Folgende Gebäude sollen dargestellt werden: Wüst: Schmiede (die Schmiede kommt als Halbreliefgebäude auf die Modulkante) Platten- und Profil-/Rohrlager mit Kran Versandlager (Angeschnitten an der Modulkante) Kleine Werkstatt am Freiladegleis neben dem Versandlager –…

Continue reading

DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Gebäudebau “Endmontage Kleinmotoren”

Die Endmontage Kleinmotoren B&W ist berühmt für seine soliden und preiswerten Kleinmotoren. Für Ackerschlepper, Motorgetriebene Betonmischanlagen, Sonderfahrzeuge oder kleinere Schiffe – B&W liefert den Motor. Entsprechend Durchsatz ist hier in diesem Gewerk angesagt. Die Front der Endmontage wird aus 3 Bausätzen von Auhagens “Lagerhaus” gebildet, die zu einem langen Gebäude…

Continue reading

DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Gebäudebau “Maschinenbau & Waggonbau”

Der Maschinenbau & Waggonbau Aus den beiden US-Bausätzen von Walthers Cornerstone “Car Shop” und “Railroad Shop” habe ich begonnen, meine beiden, aneinander gebauten Gebäude des Maschinenbaus und des Waggonbaus zu erstellen (kitbashing). Die beiden Gewerke von B&W erstrecken sich über ein vollständiges Modul und sind zusammen über 110cm lang. Bei…

Continue reading

DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Gebäudebau “Werkskraftwerk”

Das Heizhaus oder Kraftwerksgebäude Entstanden aus der Piko Malzfabrik – bei mir ist es das kleine Werkseigene Kraftwerk! Die grüne xxxxx-gekennzeichnete Fläche wird der Waggon-Kipper und der Tiefbunker für die Kohle, die dann über ein Förderband in die automatische Feuerung gebracht wird. Wir sind ja Modern…. 😉 Da das Ganze…

Continue reading

DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Gebäudebau “Versandlager”

Das Versandlager: Das Versandlager entsteht aus der Malzfabrik von Piko, Styrolplatten und Auhagen Mauerplatten. Die Idee ist, dass es erst den vorderen Teil gegeben hat und dass der dann um einen weiteren Teil ergänzt wurde. Als Zwischenbau werde ich eine Art Turm einbauen, der den Lastenfahrstuhl enthält. Das Gebäude wird…

Continue reading

DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Gebäudebau “Schmiede”

Die Schmiede: Ich habe ein paar schöne Vorbildzeichznungen im WWW gefunden, die ich archtiektonisch an meine Belange angepasst habe. Hier mal die Schmiede (oben Links in der Übersicht) – Eine grosse Halle für das Arbeiten an grossen Bauteilen. Es werden Kessel und sonstige Grossteile geschmiedet. Der angedeutete Hallenteil ist im…

Continue reading

DE – Bennewitz & Wichern Cie. – Rocrail Stellpult für die Fabrik

Hallo Zusammen, angeregt durch verschiedene Berichte werde ich ein Rocrail basiertes Stellpult für die Fabrik bauen, dass die Bedienung der Fabrik (Weichen und Waggonkipper) am Schirm oder Wahlweise via Hardware Stellpult realisiert. Vorbilder dafür sind die Fremo Bahnhöfe “Borgstede” und “Merkwürden”. Merkwürden: https://photos.google.com/share/AF1QipNB1KyQfy0CjN6xhWLG6SclK5Dfyrfy9qYhuintXN9y6a_UrjXmEfxWGXotWrK84A?key=VnJ2d3JDUHZodFB0QWhOd0tScm9kUW9HY25YRndn Borgstede: http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=userpages:skippa:borgstede-de&s[]=stellpult Auf Grund des Termins vom…

Continue reading